Home

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Wybäumetstrasse 5
4452 Itingen
shiatsu@patrick-tanner.ch
Telefon 076 324 21 15

dipl. Shiatsu Therapeut
dipl. Masseur
Mitglied des Schweizerischen Shiatsu Verbandes

 


 

Massage

Traditionelle Thaimassage

Traditionelle Thaimassage kann zurückblicken auf eine lange Geschichte der Heilbehandlung. Versucht man, die Techniken der in Thailand praktizierten Heilmassage zu ihren Wurzeln zu verfolgen, so stösst man unweigerlich auf die anfangs doch erstaunliche Tatsache, dass Thaimassage eigentlich gar nicht originär aus Thailand stammt, sondern vor mehr als 2000 Jahren von Indien nach Südostasien kam.

Zuerst ausschliesslich in Klöstern betrieben, ist die Thaimassage bis vor 30 Jahren fast ausgestorben und wurde nur noch von ganz Thaimassage - Patrick Tannerwenigen Altmeistern betrieben - bis die westlichen Hippies nach Thailand reisten und die Thaimassage wiederentdeckten. Sie waren es, die sie in die Welt hinausgetragen haben. Heute ist Thaimassage populärer denn je.

Wie auch bei Shiatsu werden bei der Thaimassage die Energiebahnen stimuliert, um die Chakras (Energiezentren) auszugleichen und zu harmonisieren. Der Klient ist bekleidet und liegt bequem auf dem Fouton.

Der Therapeut beginnt nun, den Empfänger von Zeh bis Kopf in Rücken-, Seiten-, Bauch- und Sitzlage in meditativem Rhythmus zu behandeln. Mit rhytmischem und fliessendem Hände-, Daumen-, Ellbogen- und Kniedruck werden die Energiebahnen zuerst stimuliert und aktiviert, dann wird jeder Körperteil dynamisch "ausgestretcht". Darum wird Thaimassage auch oft "Yoga für bequeme Leute" genannt.

Das Halten, Drücken, Dehnen und Mobilisieren verbessert den Energiefluss, den Blutkreislauf, den Lymphkreislauf, die Beweglichkeit und die Postur des Empfängers und hinterlässt ein Gefühl der Frische, des Kribbelns, der Lebendigkeit und Leichtigkeit.

Da es wichtig ist, bei einer Thaimassage den ganzen Körper zu behandeln, dauert eine Behandlung mindestens 90 Minuten.

Thaimassage wirkt fantastisch gegen Unbeweglichkeit und Steifheit, bei strukturellen und und muskulären Beschwerden, Stress und stressverbundenen Beschwerden.

Klassische Massage

Die Massage ist eine der ältesten Heilformen seit es Menschen gibt. Jede Kultur kannte eine Form von Massage und benutzte die Wirkung des Berührens, um den Heilungsprozess zu unterstützen. Massage - Patrick TannerBereits die Aegypter haben mit Eselsmilch Massagen ausgeführt.

Die Massage in der heutigen Zeit wird auf dem einem Massagetisch ausgeführt. Mit angenehm warmem, enspannendem Massageöl mit ätherischen Zusätzen wird der Körper nun mit rhytmischen Massagegriffen mit entsprechendem Druck massiert.

Durch systematische Wiederholungen und Kombinationen mit gezieltem Dehnen beginnt sich die Spannung in der Muskulatur, Muskelansätze und Bindegewebe zu lösen, was sich auch entspannend auf das gestresste Nervensystem auswirkt. Zudem wird die Ausscheidung der Schlacken- und Giftstoffe beschleunigt. Das lymphatische System und der Blutkreislauf werden verbessert.

Die perfekte Behandlung, um Körper, Geist und Seele baumeln zu lassen!

Wir bieten 3 verschiedene Massage Behandlungen an:

  • Entspannungsmassage: Nehmen Sie eine Auszeit, lassen Sie den Stress hinter sich und die Seele baumeln. Eine sanfte Massage bedeutet Entspannung pur!
  • Sportmassage: Diese Massage wird angewendet vor und/oder nach dem Wettkampf, um den Sportler bzw. die Sportlerin optimal für den Wettkampf vorzubereiten und nachher die Erholungsphase zu verbessern und zu verkürzen. Exzellent für Ausdauersportarten!
  • Therapeutische Massage: Diese Massage fokussiert auf die Problem- und Beschwerdezonen. Hervorragend für Schulter- und Nackenverspannung, Rückenbeschwerden etc.

Bitte beachten Sie vor der Behandlung die hier aufgeführten Punkte!


Eine Website von ah,ja!
Günstiges Hosting und professionelle Internetauftritte